Nachrichten

Round-ups 2013

2013-04-30 20:57

Das BLM führt Round-ups im Rahmen eines Geschäftsjahres durch. Generell findet das Zusammentreiben der Wildpferde und -esel von Anfang Juli bis Ende Februar statt. Das BLM erklärt, dass von März – Juni die Fohlensaison eröffnet ist und die Stuten demzufolge sich um ihren Nachwuchs kümmern. In dieser Zeit ist die Benutzung von Hubschraubern verboten. Ausnahmen wären dennoch von Nöten.

Ein Zeitplan über aktuelle Round-ups ist auf den Webseiten des BLM zu finden.

Berichte, Videos und Bilder über Round-ups können auf Wild Horse Education gelesen und angesehen werden.

 

Zurück